Das "Human Microbiome Project"

Wir dachten die Tage der Durchbrüche in der Biologie wären gezählt.

Aber seht euch an, wo wir jetzt stehen – wir entdecken gerade eine komplett neue Welt welche die Sicht auf uns selbst grundlegend verändert.

Jeder von uns ist ein Superorganismus
Jeder von uns ist ein Superorganismus!

Jeder von uns ist ein "Superorganismus".

Das Humane Mikrobiom Projekt (HMP) ist eines der größten biologischen Projekte aller Zeiten. Für die Mikrobiologie ist das Mikrobiom das spannendste Thema seit Louis Pasteur, der Begründer der Mikrobiologie. Das Ziel des HMP ist die Katalogisierung aller Mikroorganismen welche in und auf uns leben und die Untersuchung des Einflusses welchen das Mikrobiom bei Gesundheit und Krankheit hat.

Das HMP wurde 2008 vom National Institute of Health (NIH) als eine konzeptuelle Weiterführung des Humanen Genom Projekts (HGP) gestartet. Eine der Überraschungen des HGPs war nämlich die Entdeckung, dass das Humane Genom nur 20.000 – 25.000 Gene beinhaltet, ungefähr ein Fünftel der Zahl, welche die Forscher erwartet hätten. Die Suche nach den fehlenden Genen brachte sie zum humanen Mikrobiom.

Das HMP ist ein interdisziplinäres Projekt welches mehrere Forschungsinstitute involviert, davon unter anderem:

Virginia Commonwealth Universität, Stanford Universität, Washington University School of Medicine und das J. Craig Venter Institute.

Die erste Phase des HMP (HMP1) verfügte über ein Budget von 150 Millionen Dollar für 5 Jahre. Die Analyse fokussierte sich auf 5 wichtige Körperstellen: Haut, Nase, Mund, Verdauungstrakt und Vagina von gesunden Menschen. 2013 wurde das HMP1 mit über 14 TB Daten von 300 Personen abgeschlossen.

Die zweite Phase des HMP wurde das Integrative HMP (iHMP) gerannt und startete 2014. Das iHMP generiert Datenbänke zu biologischen Eigenschaften von beiden Seiten, dem Mikrobiom und dem Wirt (Mensch), mit dem Fokus auf drei unterschiedlichen Themen:

Schwangerschaft & Frühgeburt

Ausbruch der Chronisch Entzündlichen Darmerkrankung

Ausbruch von Diabetes Typ 2

Alle der HMP generierten Daten sind frei zugänglich:

Neugierig? Hier geht es los: https://hmpdacc.org/

Dir gefällt was du gelesen hast? Teile es mit deinen Freunden!
Copyright 2019 MyMicrobiome Anstalt - All rights reserved.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Nichts auf dieser Website oder in diesem Blog dient der medizinischen Beratung, Diagnose oder Behandlung.

MyMicrobiome verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bereitzustellen. Mehr dazu …
Ok, kapiert!